swipe or swipe
try to swipe the red bar to the left

Neubau Wohn- und Geschäftshaus in Erfurt

Standort: Neuwerkstr. 33-34, Erfurt
Bauherr: WTI Wohn-,Tief- und Industriebau GmbH Erfurt
Fertigstellung: 1997

Leistungsphasen: 1-9

Projektbeteiligte:
Architekt Planung:
Joachim Gottstein und Thomas Gärtner (als Partner im Büro Nieper und Partner)

Projektbeschreibung:
In einer Baulücke wurde eine Gebäudegruppe von drei Einzelbaukörpern behutsam eingefügt. Dabei wurden die Proportionen der gründerzeitlichen Nachbarbebauung mit Mansarddächern an der Neuwerkstraße aufgenommen und gleichzeitig die Wünsche des Bauherrn nach einer guten Ausnutzung des Grundstücks erfüllt. Der rückwärtige Baukörper mit reduzierter Gebäudehöhe ist über einen verglasten Verbindungsgang mit dem Vorderhaus verbunden. Von der Rückseite ist auch die Tiefgarage erschlossen. Die Gebäudenutzung beinhaltet hochwertige Ladenflächen im Erdgeschoss, Büros im 1. Obergeschoss und ca. 20 Wohnungen. Als Besonderheit konnte die Spiegelgasse, eine historisch belegte Fußwegverbindung, wieder hergestellt und zwischen den neuen Baukörpern hindurchgeführt werden.

Erfurt-Neuwerkstr Erfurt-Neuwerkstr-02 Erfurt-Neuwerkstr-durchgang Erfurt-Rathenaustr Erfurt-Schillerstr Erfurt-Domplatz-beide Erfurt-Domplatz-Ecke